Saariselkä

1 1 1 1 1 1
Der letzte Bericht ist ein Weilchen her, nun kann ich wieder einmal etwas Berichten über ein gelungenes Trainingslager in Saariselkä (FIN). Da es mit dem Schnee in der Schweiz knapp war, konnte ich vom 13.11 bis 23.11 mit Swissski auf eigene Kosten nach Saariselkä. Dort konnte man Anfangs immerhin ein paar Kilometer auf Kunstschnee machen und auf gewalztem Neuschnee sogar 15km. Gegen Ende hatte es dann genügend Schnee und man konnte weite Touren machen. Bei mir lag der Fokus vor allem auf ein gutes Skigefühl und nicht unbedingt viele Kilometer machen. 
Gegen Ende des Kurses stand bei mir ein 10km Skating Fis-Rennen auf dem Programm mit vielen guten Läufer am Start. Das Rennen verlief nicht schlecht, aber auch noch nicht gut(Rang 54.). Ich freute mich in erster Linie auf einen ersten Renneinsatz. 
Hier die Rangliste

Passend zum Trainingskurs in Saariselkä, bekam ich meine neuen Kleider für die neue Saison. Zusammen mit meinen Sponsoren haben wir ein Renndress und Wärmekleider von Salomon bedruckt(Bilder). Ich starte dieses Jahr in meinem eigenem One Man Team :) ich bin sehr dankbar für die Hilfe und Unterstützung: Kleider von Salomon, den Druck von Drucktüfel, Kopfsponsor Waldstatt, IdeeprintSchaad Nordic Sports und allen weiteren Sponsoren: Avalor Investment AG, Baustoffe Einsiedeln AG, Swissbiomechanics, Heinrich Baurealisationen, J&S, LLC Studen, Raiffeisenbank Yberg, Restaurant Horath Seppels Pizzeria, Import Optik und Sponser

Dieses Wochenende startet die Rennsaison auch in der Schweiz in Goms. Ich freue mich auf den ersten Sprint der Saison und gebe Vollgas :)
zurück
Impressum